In diesem Teilmodul finden sie ergänzende, ausführliche Informationen zu den folgenden Themen:
 

Definitionen und Daten

Was ist z.B. genau gemeint, wenn von sprachlichen Beeinträchtigungen, Sprachstörungen oder gar sprachbehinderten Kindern die Rede ist? Wie stehen diese Beschreibungen mit dem feststehenden Begriff des Förderschwerpunkts Sprache in Zusammenhang? Und wie häufig kommen entsprechende Lernende in unseren Schulen vor?

Bedingungsfaktoren

Was sind die wichtigsten biopsychosozialen Faktoren, um ein fundiertes Überblickswissen im Bereich der Sprachstörungen zu haben? Wo ergeben sich auch Grenzen und Lücken in der aktuellen wissenschaftlichen Auseinandersetzung?

Diagnostik

Wie gehe ich als Lehrerin einen gut geplanten diagnostischen Prozess an, damit ich auch im inklusiven Unterricht auf entsprechende sonderpädagogische Ressourcen zurückgreifen kann?